Rollläden für Ihr Neubauprojekt

Während Jalousien überwiegend zur Lichtregulierung verwendet werden, dient der Rollladen in erster Linie als Sichtschutz.

Der wichtigste Bestandteil des Rollladens ist der Rollpanzer. Er besteht aus gelenkig miteinander verbundenen Rollladenstäben und verhilft dem Rollladen so zu diversen Mehrwertfunktionen wie Schallschutz, Einbruchhemmung und Wärmedämmung.

Unsere Rollladen-Neubaulösung mit Weitsicht

Ein völlig neuer Rollladenkasten mit äußerer Revisionsöffnung in den Mauerstärken 30 cm, 36,5 cm und 42,5 cm.

Somit entfällt der hinsichtlich der Dichtheit und wärmetechnisch oft in Frage gestellte innere Revisionsdeckel komplett. Einen Einsatz im Niedrigenergiehaus steht nichts mehr im Wege. 

Die Vorteile

Rollladen aus Kunststoff (PVC)

PVC Rollladen eignen sich hervorragend zur Verdunklung und sind immer dann die richtige Wahl, wenn auf Einbruchschutz kein besonderer Wert gelegt wird. Ein Kunststoff Rollladen hält im Vergleich zu einem Aluminiumrollladen nicht so lange, aber ist dafür sehr preisgünstig.

Aluminium Rollladenpanzer

Unser Aluminium Rollladenpanzer ist ein Deutsches Markenprodukt und die Lösung für gehobene Ansprüche oder sehr große Fenster. Der Aluminium Rollladenpanzer ist doppelwandig mit einem PU-Isolierschaum (Polyurethan) ausgeschäumt. Das Aluminium ist rollgeformt und mit einer Dicklack-Pulverbeschichtung versehen. Die seitliche Arretierung besteht aus PVC-Gleiter die das Laufverhalten verbessern.

Rollladenfarben